Mit oder über den Körper reden

Es gibt bereits eine Übung zu den inneren Zwiegesprächen, also besonders zu Negativitäten, die wir uns immer wieder selbst „einreden". Heute jedoch wollen wir gezielt anschauen, wie wir in solchen inneren Zwiegesprächen über oder sogar direkt mit unserem Körper reden.
Natürlich sollten wir nur positiv mit oder über unseren Körper sprechen, denn ein Sprechen ist ja auch immer ein Beeinflussen.

Praktiziere dies in Zukunft immer so, dass du dich sofort bei deinem Körper entschuldigst, wenn du entdeckst, dass du in einem inneren Zwiegespräch oder in Gedanken oder gar zu anderen Menschen, schlecht über ihn denkst oder sprichst.

Die Kommunikation mit deinem Körper

Natürlich gehört da viel Übung und vielleicht auch eine Fähigkeit dazu, bis man wie in einer inneren Stimme hört was der Körper (bzw das Körperbewusstsein) zu einem sagt, aber trotzdem kann jeder zumindest selbst einfach Sätze an den Körper gerichtet aussprechen. Tu es doch einfach mal, auch wenn du nicht glaubst, dass es funktioniert. Du kannst es zum Beispiel wie oben angedeutet mit Entschuldigungssätzen probieren, oder auch Sätzen wie diese:
- Du bist so schön.
- Danke, dass du mein Körper bist.
- Ich mag dich sehr.
- Du siehst super gut aus. (Durch solche Sätze begreift das Körperbewusstsein dann irgendwann, wenn du es oft genug sagst, dass du dies wirklich willst – und dann richtet sich das Körperbewusstsein entsprechend aus und es wird Wirklichkeit.)

Um die Kommunikation mit deinem Körper weiter zu steigern, hier noch ein paar Affirmationssätze, zitiert aus dem Buch von Pierre Franckh: Wünsch dich schlank:
- Ich bin in liebevoller Kommunikation mit meinem Körper.
- Ich bin mit meinem Körper in Harmonie verbunden.
- Alles, was ich über einen Körper sage, ist positiv.
- Ich denke und spreche ab jetzt voller Liebe über meinen Körper.
- Ich liebe es, positiv über meinen Körper zu denken und zu sprechen.
Wie mit allen Affirmationen kannst du sie aussprechen, denken, oder sozusagen regelrecht eintauchen in den affirmativen Gedanken.


  Bitte diese Übung bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Diese Übung wurde durchschnittlich mit 8.7 von 10 bewertet. Sie ist Teil des spendenbasierten Abnehmen-mit-Seele Abnehmkurses - Vielen Dank

Keine der bereitgestellten Informationen und Übungen soll einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen ersetzen. Alle Übungen sind lediglich für die spirituell geistige Fitness gedacht. Bei körperlichen oder psychischen Krankheiten stimmen Sie sich bitte mit Ihrem Therapeuten oder Arzt ab. Sie führen diese Übungen auf eigene Verantwortung aus.

Home | Zufallsübung | Alle Übungen | Impressum | DruckversionAktuelles | Psyche | Danke | Matcha | Smothie | Vegan | Hypnose | Abnehmprogramme | Abnehmen Coaching | Tipps | Literatur