Zielgewicht festlegen

Damit unser Unterbewusstsein uns mit seinen mächtigen Kräften unterstützen kann, müssen wir uns Ziele setzen. Desto klarer diese Ziele sind, desto besser. Unser Unterbewusstsein kann dann unsere unbewussten Handlungen an diesem Ziel ausrichten. Wenn wir nun immer nur allgemein Abnehmen als Ziel im Kopf haben - woher soll unser Unterbewusstsein eigentlich wissen, wie viel du wirklich abnehmen willst ? (Es könnte ja sich auch nur um ein paar wenige Gramm handeln, und das UNterbewusstsein versucht ja immer den einfachsten Weg zu gehen!)

Sei dir dabei bewusst, dass damit eigentlich ein Bereich gemeint ist, also „Ich wiege etwa xx kg." Aber lasse beim Aufschreiben das Wort etwa weg, denn es wirkt unnötig schwächend. Nun entscheide dich, was du mit dem Zettel, wo dein Ziel drauf steht tun möchtest. Hier ein paar Vorschläge:

Nun ist es natürlich klar, dass du dein Ziel nicht sofort erreichen wirst, sondern du wirst in Teilschritten deinem Ziel immer näher kommen. Um diesen Prozess zu unterstützen zeige jedes einzelne Mal, wenn du deinem Ziel wieder etwas näher gekommen bist, deinem Unterbewusstsein, dass du dafür dankbar bist.
Wie geht das ?
Ganz einfach – jedesmal wenn deine Waage wieder anzeigt, dass du deinem Zielgewicht näher gekommen bist, und wenn es auch nur 100 Gramm sind, entwickle sofort in dir ein Gefühl der Dankbarkeit dafür. Du brauchst einfach nur dieses Dankbarkeitsgefühl in dir entwickeln, es fühlen und genießen. Also sofort noch im Badezimmer einen Dankbarkeitsimpuls in dir entwickeln und fühlen. Dankbar sein dass du deinem Ziel wieder etwas näher gekommen bist. Dadurch zeigst du deinem Unterbewusstsein, dass du dieses Ziel wirklich erreichen willst, dass es dir so ernst damit ist, dass du für jeden erreichten Teilschritt dankbar bist. Dieses Dankbarkeitsgefühl ist eine der stärksten Formen, wie man das eigene Unterbewusstsein programmieren kann, denn Gefühle sind sehr starke Kräfte. Sie sind um ein vielfaches wirkungskräftiger als einfache Gedanken.


  Bitte diese Übung bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Diese Übung wurde durchschnittlich mit 9.1 von 10 bewertet. Sie ist Teil des spendenbasierten Abnehmen-mit-Seele Abnehmkurses - Vielen Dank

Keine der bereitgestellten Informationen und Übungen soll einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen ersetzen. Alle Übungen sind lediglich für die spirituell geistige Fitness gedacht. Bei körperlichen oder psychischen Krankheiten stimmen Sie sich bitte mit Ihrem Therapeuten oder Arzt ab. Sie führen diese Übungen auf eigene Verantwortung aus.

Home | Zufallsübung | Alle Übungen | Impressum | DruckversionAktuelles | Psyche | Danke | Matcha | Smothie | Vegan | Hypnose | Abnehmprogramme | Abnehmen Coaching | Tipps | Literatur