Warum wir wirklich abnehmen wollen

Es gibt eine Regel die für jedes Ziel, welches man im Leben erreichen möchte, gilt. Und zwar, desto stärker die Motivation ist, um so leichter kann man das Ziel erreichen.
Darum widme dich heute deiner Motivation. Stärke deine Motivationsenergie indem du dich erneut darauf besinnst, warum du schlank oder schlanker sein möchtest. Was sind deine persönlichen Schlank-sein-Antriebe ?

Wenn du spürst, dass diese Antriebskraft für dich besonders wichtig ist, kannst du dir ein Motivationsblatt erstellen oder vielleicht sogar sauber ausdrucken und in deiner Wohnung aufhängen.
Du kannst darauf Sätze schreiben, in der Art:
Ich will schlank sein, weil …
Ich will schlank sein, um …

Vielleicht steht auf deinem Motivationsblatt nur einziger Satz, vielleicht sind es auch ganz viele. Formuliere sie alle positiv, also ohne Negierungen drin, also ohne die Worte „nicht" und „kein" zu verwenden.

Die Schlanksein wollen Motivation aus einer höheren Sicht

Interessant ist doch, dass man praktisch nie jemand begegnet, der sagt er wolle dicker werden. Alle wollen zumindest normalgewichtig oder noch schlanker sein. Dieser Wunsch kommt offensichtlich von der Seele. Ich denke, dass in jedem Mensch tief verborgen eine Sehnsucht steckt, mit einem Liebespartner eine totale Verschmelzung zu erleben und so in einen Zustand völliger Harmonie zu gelangen, von dem wir glauben, dass wir ihn alleine nicht erreichen können.

Nun wissen wir aber, dass wir diese ganz und gar totale Verschmelzung mit einem anderen Menschen nur dann erleben können, wenn wir alle blockierenden Schichten, also alle unsere Abwehrmuster und alle unser Schutzschichten ablegen. Der kleinste Abwehrimpuls bis hin zu unbewussten Ängsten die in uns sitzen, schafft bereits wieder eine Barriere, welche unser Verschmelzen mit dem anderen verhindern kann.
Viele (nicht alle) dieser Barrieren und Blockaden werden nun aber genau durch unser Übergewicht symbolisiert, weil Abwehr-, Angst- und Schutzmuster hauptsächlich in unseren Fettzellen abgespeichert sind. Auf Seelenebene weiß jeder Mensch, dass diese Muster loszuwerden eine wichtige Voraussetzung ist um diese totale Verschmelzung mit einem Liebespartner zu erleben.

Darum ist die eigentliche Motivation auf einer höheren Ebene an sich gar nicht der Gewichtsverlust, sondern das Loswerden störender Muster und Programme und Ängsten. Es geht also eigentlich um deine geistig seelische Befreiung.
Aber weil wir zumindest unbewusst wissen, dass so viele dieser Programme in den Fettschichten abgespeichert sind, ist es ein natürlicher, von der Seelenebene ausgehender Impuls, dass man schlank sein will.


  Bitte diese Übung bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Diese Übung wurde durchschnittlich mit 8.9 von 10 bewertet. Sie ist Teil des spendenbasierten Abnehmen-mit-Seele Abnehmkurses - Vielen Dank

Keine der bereitgestellten Informationen und Übungen soll einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen ersetzen. Alle Übungen sind lediglich für die spirituell geistige Fitness gedacht. Bei körperlichen oder psychischen Krankheiten stimmen Sie sich bitte mit Ihrem Therapeuten oder Arzt ab. Sie führen diese Übungen auf eigene Verantwortung aus.

Home | Zufallsübung | Alle Übungen | Impressum | DruckversionAktuelles | Psyche | Danke | Matcha | Smothie | Vegan | Hypnose | Abnehmprogramme | Abnehmen Coaching | Tipps | Literatur