Ausreden, um nicht abnehmen zu müssen

Ausreden sind die größten Blockaden, die wir haben können, um ein Ziel nicht zu erreichen. Dabei verhindert die Ausrede immer, dass wir das Entscheidende tun, was wir tun müssten, um abzunehmen. Eine Ausrede verhindert, dass wir aktiv auf unser Ziel losgehen. Darum, als wichtige heutige Übung:

Hier ein paar verbreitete Abnehmenausreden – aber schaue individuell bei dir selber.

Betrachte also deine ganz persönliche Ausrede(n) und finde einen Weg sie aufzulösen !


  Bitte diese Übung bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Diese Übung wurde durchschnittlich mit 7.0 von 10 bewertet. Sie ist Teil des spendenbasierten Abnehmen-mit-Seele Abnehmkurses - Vielen Dank

Keine der bereitgestellten Informationen und Übungen soll einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen ersetzen. Alle Übungen sind lediglich für die spirituell geistige Fitness gedacht. Bei körperlichen oder psychischen Krankheiten stimmen Sie sich bitte mit Ihrem Therapeuten oder Arzt ab. Sie führen diese Übungen auf eigene Verantwortung aus.

Home | Zufallsübung | Alle Übungen | Impressum | DruckversionAktuelles | Psyche | Danke | Matcha | Smothie | Vegan | Hypnose | Abnehmprogramme | Abnehmen Coaching | Tipps | Literatur