Körpersprachliche Botschaft

Eine körpersprachliche Botschaft eines übergewichtigen Körpers ist, dass er mehr Raum einnimmt, als gut für uns ist, denn das Übergewichtige macht uns träge und weniger wendig. Wenn wir nun auf die Botschaft unseres Körpers hören wollen, so müssen wir ergründen, auf was unser Körperbewusstsein uns dadurch wirklich aufmerksam machen möchte:

Alles was wir nicht wirklich sind verhindert, dass wir zu dem göttlichen Wesen und damit verbunden zu der göttlichen Kraft finden, die wir wirklich sind.

Dabei sind die obigen Fragen nicht immer leicht zu beantworten, weil es auch sehr unbewusst sein kann. Dann kann tief in uns ein Glaube existieren, dass es so sein müsse und „normal" sei. Wenn du einen solchen Glauben entdeckst, dann ergründe wie und warum er entstanden ist. Beantworte dir also als heutige Übung die obigen Fragen – und alles was dir bewusst ist oder bewusst wird, kannst du bewusst ändern.


  Bitte diese Übung bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Diese Übung wurde durchschnittlich mit 7.9 von 10 bewertet. Sie ist Teil des spendenbasierten Abnehmen-mit-Seele Abnehmkurses - Vielen Dank

Keine der bereitgestellten Informationen und Übungen soll einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen ersetzen. Alle Übungen sind lediglich für die spirituell geistige Fitness gedacht. Bei körperlichen oder psychischen Krankheiten stimmen Sie sich bitte mit Ihrem Therapeuten oder Arzt ab. Sie führen diese Übungen auf eigene Verantwortung aus.

Home | Zufallsübung | Alle Übungen | Impressum | DruckversionAktuelles | Psyche | Danke | Matcha | Smothie | Vegan | Hypnose | Abnehmprogramme | Abnehmen Coaching | Tipps | Literatur